Jetzt vormerken lassen: Schutzengel-Armbänder in limitierter Auflage

Diese Armbänder machen garantiert gute Laune! Juliane Kowalt, Geschäftsführerin des Modelabels Albert's Bird, hat wunderschöne, farbenfrohe Armbänder mit dem Schutzengel-Emblem von FeM aus Sterlingsilber entworfen. Initiiert wurde das Charity Projekt von den engagierten Frauen vom Inner Wheel Club Frankfurt Rhein-Main. In Kooperation mit der Designerin entwickelten sie die Idee für die Schutzengel-Armbänder. Die Unikate kosten 50 Euro. Sie werden zum Selbstkostenpreis hergestellt; 25 Euro pro Armband gehen als Spende an das FeM Mädchen*haus Frankfurt. Die Armbänder können über den Online-Shop von Albert's Bird bezogen werden. Wegen großer Nachfrage sind sie dort zurzeit ausverkauft! Aufgrund der Resonanz werden die Armbänder nachproduziert und können aller Voraussicht nach in 4 - 6 Wochen (Ende August) im Online-Shop von Albert's Bird erworben werden. Der Link zum Charity-Armband: https://albertsbird.de/produkt/charitybaendchen-fem-maedchenhaus-frankfurt/   

Da das Armband in kleiner Auflage produziert wird, haben Sie die Möglichkeit, sich vormerken zu lassen. Auf Wunsch können Sie Ihr Schutzengel-Armband in der Geschäftstelle von FeM nach Fertigstellung abholen oder es sich zusenden lassen. Melden Sie sich hierfür per Mail bei nicole.kreja [at] fem-maedchenhaus.de oder telefonisch unter Telefon 069-53059071. 

Statement zugunsten von FeM

Die hochwertigen, nachhaltig hergestellten Armbänder mit Schutzengel-Emblem aus Sterlingsilber sind aufwendig in kleiner Stückzahl exklusiv für die Charity-Aktion produziert worden. 

Sie heitern jedes Sommeroutfit auf, sind ein sympathischer Farbklecks für den Businesslook und runden den Style für Stadtbummel oder Strandspaziergang ab: Die bunten, hochwertigen und vielseitig tragbaren, seidigen Armbänder spielen mit den FeM Farben und setzten mit den Schutzengelflügeln ein Statement für die Zugehörigkeit zum FeM Mädchen*haus Frankfurt, zu seinen Zielen und Werten: Gegen Gewalt und Sexismus. Für Chancengleichheit und Selbstbestimmung. Die hübschen Unikate eignen sich als Überraschung zum Geburtstag, Hochzeitstag oder einfach als Geschenk für sich selbst! Zu jedem Armband gibt es ein kleines, handgenähtes Täschchen und einen Flyer mit Informationen zur Charitiy-Aktion. Auf der einen Seite des Silber-Anhängers sind die Schutzengel-Flügel eingraviert, auf der anderen das Logo Albert's Bird. Inspirationen mit vielseitigen Stylingideen mit den Armbändern hält der Instagramkanal von Albert's Bird bereit. 

Das FeM Mädchen*haus Frankfurt begleitet Mädchen und jungen Frauen auf dem Weg zu einem selbstbestimmten, gewalt- und angstfreien Leben. Es bietet Mädchen und jungen Frauen, die Gewalt erleben oder bedroht werden, vielfältige Betreuungs- und Beratungsangebote sowie Hilfe und Zuflucht in besonderen Krisensituationen. 

Albert’s Bird steht für farbenfrohe und nachhaltige Modeaccessoires und unterstützt dieses Projekt mit FeM zum Selbstkostenpreis. Die Schutzengel-Armbänder sowie weitere Armbänder in anderen Farben können unter www.albertsbird.de bestellt werden. 

Der Inner Wheel Club Frankfurt Rhein-Main fördert das FeM Mädchenhaus in Frankfurt auf regelmäßiger Basis und ist Initiator dieses Charity-Projekts. Inner Wheel ist eine der größten internationalen Frauen-Service-Organisationen weltweit und basiert auf Freundschaft, sozialem Engagement und internationaler Verständigung.
https://frankfurt-rheinmain.innerwheel.de
https://www.instagram.com/iwc.frankfurtrheinmain/