Annette Fechter, Agentur die Brücke

Schutzengel

Meine Tochter und ich hatten bisher viel Glück in unserem Leben – auch weil wir Menschen in unserem Umfeld haben, die uns unterstützen und für uns da sind. Manche Mädchen haben dieses Glück nicht. Um diese Mädchen bzw. die Arbeit von FeM zu unterstützen, bin ich Schutzengel geworden. Ein schönes Gefühl!