Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier erfahren Sie Neues aus dem FeM Mädchen*haus Frankfurt. Sie lesen vom Engagement unserer Pädagoginnen in unseren Einrichtungen für Mädchen und junge Frauen. Wir berichten Ihnen, was Corona für FeM und unsere Klientinnen bedeutet. Wir stellen Ihnen Menschen vor, die sich für FeM engagieren. Auch können Sie sich in unseren Newsletter aufnehmen lassen, wenden Sie sich dazu an: nicole.kreja [at] fem-maedchenhaus.de.

"FeM ist ein großer Rückhalt für betroffene Mädchen"

Wir greifen unsere Serie mit Kurz-Interviews wieder auf: Heute stellen wir Euch JP Feidner vor, Managing Director Germany, Equinix. Mit seinem Team hat JP in Kürze eine konzentrierte Hilfsaktion für FeM auf die Beine gestellt. Eine große Lebensmittelspende für die Notunterkünfte wurden organisiert, ein Mitarbeiter hat Laptops für die Frauen in den Notunterkünften zum Laufen gebracht, auch kümmern sich die Mitarbeitenden um eine sichere WLAN-Verbindung für die anonymen Einrichtungen... ... weiter

Bratapfel goes online: Einladung zum Zoom-Meeting mit FeM

Das traditionelle Bratapfel-Essen von FeM findet dieses Jahr online statt: Am Freitag, 26. Februar 2021, von 16 Uhr bis 18 Uhr per Zoom. Die Pädagoginnen berichten aus ihrer Arbeit. Sie informieren darüber, was Corona für Mädchen und junge Frauen, die Zuhause Gewalt erleben, bedeutet. Melden Sie sich per Mail an! ... weiter

Mehr Mädchen bitten um Hilfe

Die Corona-Krise verschärft die Situation für Mädchen, die Zuhause Gewalt erleben. Die FeM Beratungsstelle erhält seit dem ersten Lockdown zehn Prozent mehr Anfragen und hat die Öffnungszeiten erweitert. Unterstützen auch Sie Mädchen in dieser besonders schwierigen Zeit. Werden Sie Schutzengel für Mädchen in Not. ... weiter

Mädchen komponieren Pop-Songs

Vor dem zweiten Shutdown hatten die Mädchen bei FeM in den Herbstferien 2020 die tolle Möglichkeit, eigene Popsongs zu kreieren: In einem Workshop mit den Musikerinnen der ELDA Band arbeiteten sie eine Woche lang an ihren Texten und Arrangements. ... weiter

Benefiz-Lesung mit Anne Weber

Der Zonta Club Frankfurt II Rhein Main lädt ein zur "Online Benefiz-Lesung" mit der Deutschen Buchpreisträgerin 2020 Anne Weber. Die Autorin liest aus ihrem Buch "Annette, ein Heldinnen-Epos", am 15.12.2020, um 20 Uhr. Karten können digital für 14 Euro erworben werden. Der Erlös geht an FeM. Für den Link zur Kartenbestellung klicken Sie auf "weiterlesen"... ... weiter