Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier erfahren Sie Neuigkeiten aus unserer Organisation und von spannenden Projekten aus unserem Schutzengelkreis. Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung wiederzusehen!

"Um echte Gleichstellung zu erlangen, müssen wir noch sehr viel tun"

Stella Schulz-Nurtsch wurde mit "viel Frauenpower erzogen". Ihre Vorbilder sind Tony Sender, Elisabeth Selbert und Marie Juchacz. Damit Mädchen in ihren Stärken und Fähigkeiten gefördert werden, ist sie Schutzengel bei FeM. Wie sie sich für die Frankfurter Stadtgesellschaft engagiert und warum sie der Meinung ist, dass es bei der Gleichstellung teilweise in die entgegengesetzte Richtung geht, erfahren Sie in diesem Interview. ... weiter

So können Sie FeM in Corona-Zeiten unterstützen

Erleben Sie die Corona-Zeit auch als ein ständiges Auf und Ab? FeM geht es ganz genauso. Mut macht uns in dieser schwierigen Zeit Ihre Hilfsbereitschaft. Vielen Dank dafür! Bleiben Sie uns verbunden. Heute möchten wir Ihnen einen Einblick in die aktuelle Situation bei FeM geben und wie Sie helfen können. ... weiter

Natascha Kauder, Schutzengel bei FeM, im Interview

In den nächsten Monaten stellen wir Ihnen die Schutzengel bei FeM in einer Interview-Reihe vor. Wenn Sie auch mitmachen wollen, melden Sie sich bei uns. Heute kommt Natascha Kauder zu Wort, Mitarbeiterin beim Jobcenter und Stadtverordnete in Frankfurt. Lesen Sie, warum sie sich für FeM engagiert, Feminismus dringend notwendig ist und was man aus ihrer Sicht in Frankfurt unbedingt einmal gesehen haben sollte. ... weiter

Der Joy’s Women Club feiert sein einjähriges Bestehen und spendet an FeM

Zum Internationalen Weltfrauentag 2020 veranstaltete die Unternehmerin Sevinc Yerli mit ihrem Frankfurter Joy’s Women Club anlässlich dessen einjährigen Bestehens die „Night of Pearls“-Gala zugunsten des FeM Mädchen*hauses Frankfurt. FeM freute sich riesig über die spontane und großzügige Hilfsbereitschaft in schwierigen Zeiten: 5.000 Euro wurden an diesem Abend für FeM gesammelt. Wie wunderbar! Ganz herzlichen Dank! ... weiter

Tipps der FeM-Beratungsstelle für die herausfordernde Corona-Zeit

Gerade in herausfordernden Zeiten ist es nötig, inne zu halten und für sich selbst zu sorgen. Die FeM-Beratungsstelle hat für krisenhafte Situationen viele Methoden parat, die helfen können, sie zu meistern. Hier finden Sie ausgewählte Tipps und Links, die Sie dabei unterstützen können, gut durch die "neue Normalität Corona" zu kommen. Auch gibt es die Möglichkeit, sich in einen Verteiler für einen Newsletter zu diesem Themenfeld aufnehmen zu lassen, den unsere Beratungstelle regelmäßig erstellt und verschickt. ... weiter