Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hier erfahren Sie Neues aus dem FeM Mädchen*haus Frankfurt. Sie lesen vom Engagement unserer Pädagoginnen in unseren Einrichtungen für Mädchen und junge Frauen. Wir berichten Ihnen, was Corona für FeM und unsere Klientinnen bedeutet. Wir stellen Ihnen Menschen vor, die sich für FeM engagieren. Auch können Sie sich in unseren Newsletter aufnehmen lassen, wenden Sie sich dazu an: nicole.kreja [at] fem-maedchenhaus.de.

Der Joy’s Women Club feiert sein einjähriges Bestehen und spendet an FeM

Zum Internationalen Weltfrauentag 2020 veranstaltete die Unternehmerin Sevinc Yerli mit ihrem Frankfurter Joy’s Women Club anlässlich dessen einjährigen Bestehens die „Night of Pearls“-Gala zugunsten des FeM Mädchen*hauses Frankfurt. FeM freute sich riesig über die spontane und großzügige Hilfsbereitschaft in schwierigen Zeiten: 5.000 Euro wurden an diesem Abend für FeM gesammelt. Wie wunderbar! Ganz herzlichen Dank! ... weiter

Tipps der FeM-Beratungsstelle für die herausfordernde Corona-Zeit

Gerade in herausfordernden Zeiten ist es nötig, inne zu halten und für sich selbst zu sorgen. Die FeM-Beratungsstelle hat für krisenhafte Situationen viele Methoden parat, die helfen können, sie zu meistern. Hier finden Sie ausgewählte Tipps und Links, die Sie dabei unterstützen können, gut durch die "neue Normalität Corona" zu kommen. Auch gibt es die Möglichkeit, sich in einen Verteiler für einen Newsletter zu diesem Themenfeld aufnehmen zu lassen, den unsere Beratungstelle regelmäßig erstellt und verschickt. ... weiter

Schenken Sie Ihre Stimme FeM! Machen Sie mit beim Online-Voting

FeM macht mit beim Wettbewerb "MitMenschen - Gemeinsam stark". Unterstützt werden Jugendhilfsprojekte aus Hessen/Thüringen mit insgesamt 100.000 Euro. Auch das FeM Mädchen*haus Frankfurt hat sich um eine Förderung beworben. Über einen Teil der Gelder entscheidet die Öffentlichkeit. Wir bitten Sie daher um Ihre Online-Stimme für FeM. Den Link zur Abstimmung finden Sie hier... ... weiter

Schutzengel stellen sich vor: Kerstin Wegener im Gespräch

Was motiviert Menschen, sich für FeM zu engagieren? Was treibt sie an? Wo treffen wir sie? In den nächsten Monaten stellen wir Ihnen einige unserer Schutzengel in Kurz-Interviews vor. Sie möchten bei diesem Projekt mitmachen? Wir freuen uns! Melden Sie sich bei uns. Wir lassen Ihnen den Fragebogen gerne zukommen. ... weiter

FeM in Corona-Zeiten: Wie Sie uns am meisten helfen

Die Corona-Krise und der Shutdown betreffen auch die Mädchen und jungen Frauen bei FeM und unsere gemeinnützige Organisation. Die Nachfrage nach Hilfe und Unterstützung steigt. Zudem müssen wir neue Arbeitsstrukturen schaffen und finanzieren. Auch sind für uns sehr wichtige Benefiz-Veranstaltungen und Kooperationen abgesagt. Am meisten helfen Sie uns, wenn Sie sich in diesen unsicheren Zeiten weiter als Schutzengel engagieren. Oder andere überzeugen, Schutzengel bei FeM zu werden. Anbei Einblicke in die aktuelle Situation bei FeM. ... weiter